Herzlich Willkommen bei den Bodenseefischern

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage.

 

 

Hallo zusammen ...

 

Hiermit teilen wir euch mit,das das neue Forum ab sofort aktiv ist


Über eine rege Beteiligung freuen wir uns..

Vielen Dank

 


    DieBodenseefischer


Seeputze Hard 2016

 

Hallo alle zusammen ...

 

Auch heuer werden sich DieBodenseefischer an der Seeputze in Hard beteiligen...Da viele von uns in Hard Fischen ist es für uns selbstverständlich bei der Seeputze mitzuhelfen ... sogar ein Schaukelpferd haben wir aus dem Wasser gezogen im letzten Jahr...
Für alle die sich uns anschliessen möchten,teilen wir mit,daß der Treffpunkt am 02.04..2016 um 12:45Uhr am Fischerheim am Schleienloch sein wird... Ihr erkennt uns an unseren Bodenseefischer Jacken ....Wir würden uns über jede Teilname freuen. Im letzten Jahr haben auch unsere Familien mit daran teil genommen ... also packt eure Frauen und Kinder und auf gehts nach Hard ... danach ist wiedermal für Verpflegung gesorgt...

 

mfg DieBodenseefischer


Nützliche Tipps



Die besten Aal Köder

Welche Köder für Aal sind die Besten

 

Was viele nicht wissen der Aal ist kein Aasfresser sondern ein Gourmet. Ich habe in meiner Angel Laufbahn schon viele Aal Köder ausprobiert und immer wieder habe ich festgestellt das der Nummer eins Angelköder für Aal der Wurm ist, egal bei welchen Wetter Bedingungen er fängt und fängt und fängt. Ich möchte Ihnen jetzt mal meine Top Köder für Aal vorstellen mit denen ich in den letzten Jahren viel getestet habe und auch gute erfolge mit erzielen konnte, fangen wir an.

 

Der Tauwurm

Der Tauwurm ist wohl der mit Abstand beliebteste Aal Köder er kann bis zu 30 cm lang werden und ist vielseitig einsetzbar. Man kann Ihn mit einer Ködernadel entweder komplett auf das Vorfach aufziehen oder wie ich es mache man nimmt einen lang schenklichen Haken und schiebt eine hlfte des Tauwurm über den Haken schenkel sodas ein Teil des Wurmes auf dem Vorfach sitzt. Man hat zwei möglichkeiten sich die Würmer zu besorgen die erste ist man kauft sie in einem Angelgeschäft das ist wohl die einfachste und die zweite ist man macht sich selber auf die Pirsch.

Der Mist- oder Kompostwurm

Dieser Köder zum Angeln auf Aal ist ein kleiner Geheim Tipp die Würmer sind zwar relativ klein aber dafür quick lebendig und das Beste ist sie haben einen intensiven Geruch was uns bei der Pirsch auf Aale sehr entgegen kommt da unser Zielfisch eine recht feine Nase hat. Ein weiterer guter Grund um mit diesen kleinen Würmern zu Fischen ist das man sie ganz einfach in einem Kompost- oder Misthaufen finden kann und somit eine menge Geld sparen kann. Ich packe meistens bis zu drei Würmer auf einen Haken die Anköderung ist simpel und der Erfolg gibt den kleinen Stinkern recht ein wirklicher Top Köder für Aal.

Der Köderfisch

Der Köfi ist für den Ansitz auf große Aale unumgänglich, da man bei diesem Köder keine Angst haben muss das man einen Schnürsenkel an den Haken bekommt wenn es beist. Bei der Wahl des Köderfisches sollte man darauf achten das dieser auch in dem Gewässer vorkommt in dem man fischt deswegen besorge ich mir meine Köfis auch immer an dem Gewässer in dem ich auf Aal fischen will. Köfis zu besorgen ist gar nicht so schwer, alles was man braucht ist ein wenig Futter und eine Senke. Ich lege immer etwas Anfütterungs Futter auf die Senke und lasse diese dann ins Wasser jetzt warte ich ein paar Minuten und ziehe die Senke dann hoch in den Meisten Fällen habe ich so in geraumer Zeit genug Köfis für den Ansitz auf Aal. Die Fischchen sollten aber nicht zu groß sein Fingerlänge ist für mich die Optimale größe zum Aal Angeln sollten die Köfis zu groß sein kann man diese auch als Fischfetzen anbieten, ich ritze die Köfis immer mit einem scharfen Messer ein um den Geruch noch intensiver im Gewässer zu verteilen.

Die Leber

Ein kleiner Geheim Tipp ist für mich auch die Leber nur frisch muss sie sein. Es ist dabei vollkommen egal was für eine Leber sie nehmen ob vom Schwein  einer Kuh oder von sonstig einem Tier. In kleinen Stücken angeboten ist er für mich richtiger super Köder für Aal. Sie bekommen die Leber in Schlachtereien wenn Sie glück haben umsonst. Ich kann Ihnen diesen Köder für Aal nur empfehlen ich habe damit schon einige schöne Exemplare gefangen probieren sie es mal aus.

Mein Bester Köder für Aal

Jetzt möchte ich Ihnen noch meine absolute Geheimwaffe vorstellen der Hühnerdarm, wenn nichts mehr geht der Hühnerdarm geht immer. Er nicht jedermans Sache da er einen extremen Geruch aufweist, aber genau das ist es was die Aale so lieben. Ich besorge mir den Hühnerdarm beim Geflügelhändler und das Beste ist er kostet mich keinen Cent.

So ich hoffe ich konnte Ihnen mit Aal Angeln Köder weiterhelfen und wünsche Ihnen viel erfolg beim Ansitz auf Aal.